Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
47 Produkte
1 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Außenspannbacken Außenspannbacken Art. Nr. 1842-0172, 1842-0175
Außenspannbacken T = 15 mm

Lieferzeit 2-4 Werktage,
Zwischenverkauf vorbehalten

zzgl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

ab 821,00 €
Außenspannbacken Satz Außenspannbacken Satz Art. Nr. 1842-0154
Außenspannbacken Satz

Lieferzeit 2-4 Werktage,
Zwischenverkauf vorbehalten

zzgl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

1.386,00 €
Reduzierhülse Reduzierhülse Art. Nr. 1842-0163
Reduzierhülse MK2 für SCAN 50/52/80

Lieferzeit 2-4 Werktage,
Zwischenverkauf vorbehalten

zzgl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

28,00 €
Zentrierspitze Zentrierspitze Art. Nr. 1842-0178
Zentrierspitze für SCAN 25

Lieferzeit 2-4 Werktage,
Zwischenverkauf vorbehalten

zzgl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

112,00 €
Zentrierspitze Zentrierspitze Art. Nr. 1842-0181
Zentrierspitze für SCAN 50/52/80

Lieferzeit 2-4 Werktage,
Zwischenverkauf vorbehalten

zzgl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

109,00 €
1 2

Optische Messgeräte von Sylvac kaufen

Optische Messgeräte, etwa Wellenmesssysteme oder Messmikroskope, werden insbesondere für berührungslose Messverfahren eingesetzt, bei denen zum Beispiel hochempfindliche oder elastische Materialien überprüft werden. Mithilfe von Licht werden die physikalischen Größen bestimmt. Die Studenroth Präzisionstechnik GmbH zählt zu den führenden Anbietern für hochwertige und präzise Messtechnik und hält in ihrem breiten Programm auch optische Messgeräte für Sie bereit. Durch die Leidenschaft für präzise Messtechnik arbeitet Studenroth mit bekannten Branchenführern zusammen. Zu den Partnern zählt unter anderem auch die Schweizer Sylvac S.A aus der Romandie, von dem auch die optischen Längenmesssysteme im Onlineshop stammen. Der Hersteller hat sich auf digitale Messsysteme für die Industrie spezialisiert und besitzt in diesem Bereich mehr als 45 Jahre Erfahrung.

Optische Messgeräte zum Vermessen rotationssymmetrischer Teile

Die SCAN Modelle von Sylvac sind für unterschiedliche Anwendungen und Messaufgaben, vor allem aber für horizontale als auch vertikale Wellenmessungen geeignet. Die optischen Wellenmessgeräte von Sylvac ermöglichen blitzschnelle Qualitätsprüfungen direkt im Fertigungsprozess. Egal, ob statische Messungen, zum Beispiel von Außendurchmessern, Radien, Abschrägungen oder Gewinden oder dynamische Messvorgänge wie etwa Rundheit, Zylindrizität oder Rundlaufabweichungen – die Sylvac Messsysteme überzeugen mit ihrer hohen Präzision und schnellen Ergebnissen. Zudem gestaltet sich das Messen von rotationssymmetrischen Teilen mit den optischen Längenmesssystemen des renommierten Schweizer Herstellers so einfach wie noch nie. Die robuste und werkstatttaugliche Konstruktion ist insbesondere in der Industrie von Vorteil. Sie können die Werkstücke mit den optischen Messgeräten sofort ausmessen, eine Vorprogrammierung ist dabei nicht erforderlich. Die Wellenmesssysteme können auch leicht in Automationsprozesse mit Roboterbeladung eingebunden werden. Hierbei werden die Messwerte, nach Abschluss der Messung, an die Fertigungsmaschine gesendet, um diese automatisch zu korrigieren. Das System arbeitet somit ohne Eingriff von Bedienern.

Wellenmessgerät Sylvac SCAN: Messen mit nur einem Klick!

Die Software macht das Messen zum Kinderspiel:

Teil einlegen, Knopf drücken, Ergebnisanzeige – auch wenn noch kein Messprogramm existiert. Vollautomatisch wird die Teilekontur analysiert, programmiert und die Messwerte der vorhandenen Durchmesser, Längen, Winkel und Radien in wenigen Sekunden angezeigt – einfacher geht es nicht.

Sollte bereits ein Programm von dem gescannten Werkstück vorhanden sein, wird dies automatisch erkannt, geladen und gemessen. Das Messprogramm kann aber ebenso über einen Barcode-Leser einfach und sicher aufgerufen werden.

Funktionsprinzip der Sylvac SCAN Modelle

Die neue Wellenmessmaschine Sylvac Scan F60 ist eine Weiter- bzw. Neuentwicklung der bekannten Tesa Scan-Wellenmessmaschine, wovon alleine in Deutschland viele hundert Maschinen im Einsatz sind.

Werkstücke bis 64 mm Durchmesser und 500 mm Länge werden auf der Sylvac Scan F60 über eine telezentrische Optik mit hochauflösender Zeilenkamera und einer Geschwindigkeit von 100 mm/s eingescannt und mit höchster Präzision gemessen. Dabei werden auch die kleinsten Details wie Kantenbrüche und kleinste Radien sicher erkannt. Die optionale Einrichtung zum Schwenken der Optik ist einzigartig und erlaubt das verzerrungsfreie Messen der unterschiedlichsten Gewindeformen, wie z.B. Schneckengewinde, Kugelgewinde und orthopädische Gewinde – auch mehrgängig und mit großen Steigungen.

Durch die Flexibilität, Schnelligkeit und die hohe Genauigkeit der Maschine sind die Einsatzmöglichkeiten sehr vielfältig. Eine Amortisation findet in relativ kurzer Zeit statt.

Optische Längenmesssysteme für die Industrie – Branchenbeispiele:

  • Medizin- und Dental-Technik
  • Elektronik/ Elektrotechnik
  • Automobilbranche
  • Allgemeiner Werkzeug- und Maschinenbau
  • Luft- und Raumfahrt
  • Uhrenindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Hydraulik/Pneumatik

Hochwertiges Video-Messmikroskop für höchste Anforderungen

Die Video-Messmikroskope von Sylvac sind für höchste Anforderungen geschaffen und überzeugen mit ihrer massiven Gerätebasis aus Hartgestein. Sie können wahlweise motorisch oder manuell zoomen. Drei verschiedene Beleuchtungsarten (Auf- und Durchlicht oder koaxiales Licht) stehen zur Programmierung zur Verfügung. Ein integrierter Laserpointer dient als Positionierhilfe während die CCD-Farbkamera für eine optimale Bilddarstellung sorgt.

Sie interessieren sich für optische Messgeräte oder haben Fragen zu einem bestimmten Produkt? Unsere kompetenten Mitarbeiter sind gerne persönlich für Sie da und unterstützen Sie mit einer professionellen Beratung. Zögern Sie nicht. Sprechen Sie uns einfach an!